Einen Benzin Rasenmäher auswählen

Bestseller Nr. 1
DELTAFOX Benzin Rasenmäher - 4-Takt Motor RATO RV125-127,1 cm³ Hubraum - 400 mm Schnittbreite -...
  • STARKER MOTOR: Der DELTAFOX Benzin Mäher verfügt über einen leistungsfähigen 4-Takt Motor RATO RV125-S und...
  • LEICHTE ANWENDUNG: Dank eines durchschnittlichen Schnittkreises von 400 mm kann eine große Fläche Wiese...
  • KOMFORTABLE BEDIENUNG: Durch das robuste aber leichte Kunststoffgehäuse liegt das Gewicht des...
Bestseller Nr. 2
Craftfull Premium Benzin Rasenmäher 5in1 - Euro 5-4,4 Kw 6 Ps - 196 ccm 4-Takt Motor - GT...
  • ✔ Original Craftfull ✔ GT-Markengetriebe ✔ Starker 4,4 KW 196 cc OHV Motor ✔ Selbstantrieb zuschaltbar
  • ✔ 62 Liter Fangsack Volumen ► Füllstands-Anzeige ✔ 53 cm Schnittbreite ✔ 8-Stufen höhenverstellbar
  • ✔ Komfortable Bedienung ► Easy-Clean ► Leichtstart durch Primerpumpe ► Kugelgelagerte Big-Wheel Räder
Bestseller Nr. 3
BRAST Benzin Rasenmäher 3,5kW (4,76PS)-5,2kW(7PS) RED LINE Radantrieb 46-51cm Schnittbreite 224ccm...
  • Bei unseren RED LINE BRAST Benzin Rasenmähern haben wir darauf geachtet, unseren Kunden den Einstieg in die...
  • Dabei besticht der Motor bei unserem BRAST BRAST BRB-RM 18170 RL mit 170ccm Hubraum und 3,5kW (4,76PS)...
  • Darüber hinaus verfügen unsere TÜV-geprüfte Powerpakete über einen Motordrehzahlregler, eine 6-stufige...
Bestseller Nr. 4
AL-KO Benzin-Rasenmäher Classic 4.66 P-A edition, 46 cm Schnittbreite, 2.0 kW Motorleistung,...
  • Robustes Stahlblechgehäuse für lange Lebensdauer mit optimaler aerodynamischer Gehäuseform. Dank geringem...
AngebotBestseller Nr. 5
Einhell Benzin-Rasenmäher GC-PM 40 S (1,2 kW, 40 cm Schnittbreite, 45 L Fangsack, 1 Zylinder 4-Takt...
  • Der Einhell Benzin Rasenmäher GC-PM 40 S ist ein kraftvoller Rasenmäher, empfohlen für eine Rasenfläche...
  • Der luftgekühlte 1-Zylinder 4-Takt-OHV-Motor von Einhell mit 99 cm³ Hubraum bringt mit 1, 2 kW Leistung die...
  • Der Benzin Mäher verfügt über eine siebenstufige zentrale Schnitthöhenverstellung von 25 bis 60 mm bei...
Bestseller Nr. 6
DELTAFOX Benzin Rasenmäher - 4-Takt Briggs & Stratton Motor - 42 cm Schnittbreite - 45l Fangkorb -...
  • STARKER MOTOR: Der DELTAFOX Benzin Rasenmäher verfügt über einen Briggs & Stratton 4-Takt Motor mit 1,82...

  • LEICHTE ANWENDUNG: Dank der 6-fachen zentralen Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm können Sie einfach...

  • KOMFORTABLE BEDIENUNG: Die Reinigung des Gerätes erfolgt mühelos durch den praktischen...

Bestseller Nr. 7
GartenXL 16R-127-M3 Benzin Rasenmäher Selbstantrieb Motormäher 40cm Benzinmäher mit Radantrieb...
  • MOTOR UND ANTRIEB ► Der GartenXL 16R-127-M3 Rasenmäher Benzin Motor mit 127ccm und 2,7PS ist auch mit einem...
  • DESIGN ► Der GartenXL Benzinrasenmäher rühmt sich neben allen praktischen Funktionen wie innovative...
  • REINIGUNG ► Beim GartenXL Benzimäher wurde auch für Komfort bei der Reinigung vorgesorgt mit dem Q-clean...
Bestseller Nr. 8
HECHT 5-IN-1 Benzin Rasenmäher – leistungsstarker 4 Takt Eco Motor 4,4 kW (6,0 PS) –...
  • ECHTES POWERPAKET – Der Einzylinder 4-Takt Eco Motor ist mit 12,2 Nm, 224 ccm Hubraum und 4,4 kW / 6,0 PS...
  • 5-IN-1 FUNKTION – Mähen, Fangen, Mulchen, Seitenauswurf, Laub und Äste zerkleinern (Mulch-funktion,...
  • ELEKTROSTARTER – Bequemer zuverlässiger Start auf Knopfdruck, dank wieder aufladbarem 2000 mAh Li-Ion Akku...
AngebotBestseller Nr. 9
Murray EQ500 - 46 cm Benzin Rasenmäher mit Radantrieb, Briggs & Stratton 500E Series Motor
  • Verlässlich, leistungsstark und einfach zu starten – der Briggs & Stratton 140 cm³ 500E-Series Benzinmotor
  • 46 cm großes, haltbares Mähwerk aus Stahl für erweiterten Schutz gegen Beschädigung und Korrosion
  • Einfach einstellbare Schnitthöhe von 28 bis 92 mm in 6 Positionen
Bestseller Nr. 10
Makita PLM4120N Benzin-Rasenmäher 41 cm, Schwarz, Blau, Grau
  • Solides und stabiles Mähgehäuse aus Stahlblech
  • Griff mit hochwertiger Ummantelung für angenehmes Greifgefühl
  • Ergonomisches Griffsystem für bequemes Manövrieren

Der Benzin Rasenmäher ist ein echter Gewinn für das einfache Mähen großer Flächen. Dieses Modell ist robuster und leistungsfähiger als ein Elektro Rasenmäher und eignet sich daher für fast alle Geländekonfigurationen: Hanglage, hohes Gras, Unkraut, Bäume….

Auswahl eines Benzin Rasenmähers

Benzin RasenmäherDank seines 4-Takt-Motors mit bleifreiem Kraftstoff ist ein Benzin Rasenmäher der leistungsstärkste und effizienteste auf dem Markt. Oft mit einem elektrischen Start ausgestattet, erfolgt der Start dann sofort.
Sein rotierendes Messerschneidsystem hat eine Schnittbreite, die ein schnelles Mähen ermöglicht, weshalb es auf großen Flächen geschätzt wird. Es gibt auch einige Spiralklingenmodelle, um einen englischen Rasen perfekt zu pflegen.
Wann wählt man einen Thermorasenmäher?
Dank seines starken Motors ist ein Benzin Rasenmäher mit Antrieb ein Muss, wenn Sie eine Mähfläche von mehr als 800 m2 haben.
Es gibt jedoch Modelle von modernen Benzin Rasenmähern, die auf Flächen von 500 m² und bis zu 800 m² eingesetzt werden können.

Wenn Ihr Grundstück mehr als 1800 m2 groß ist, wählen Sie ein Aufsitzmodell (oder Rider), d.h. einen kleinen Mähtraktor.

Kriterien für die Auswahl Ihres Thermorasenmähers

Leistungsstärker und autonomer als ein Elektro-Rasenmäher, ist der Benzin Rasenmäher auch lauter. Ausgestattet mit einem komplexeren Motor ist ein regelmäßiger Ölwechsel erforderlich, nicht zu vergessen der Austausch von Filtern und Zündkerzen, wenn nötig.

Auswahl eines Benzin Rasenmähers

Mit einer großen Schnittbreite mäht er den Rasen mit hoher Geschwindigkeit. Wenn Ihr Grundstück 800 m2 nicht überschreitet, ist der Thermorasenmäher die Lösung, um Ihren Rasen zu mähen.

Überprüfen Sie auch das Vorhandensein eines Getriebes: Wenn die Traktion über die Vorderräder erfolgt, gewinnen Sie an Wendigkeit.
Aus der Sicht der Schnittbreite, wählen Sie ein Modell von 45 cm von 600 m2 bis Mähen, und 50 cm mindestens von 1000 m2 Fläche.
Auf der Leistungsseite des Motors den Hubraum entsprechend der Bodenoberfläche wählen.
Bevorzugen Sie beim Kauf Ihres Benzin Rasenmäher mit Elektrostarter einen elektrischen Start, der einfacher und schneller ist als ein manueller Rasenmäher und überprüfen Sie dessen Autonomie, Schnittbreite und Grasfanggröße, um ein effizientes und schnelles Mähen zu gewährleisten. Wenn Sie nur selten mähen wollen, verwenden Sie den Seitenauswurf, um Staus zu vermeiden.
Die richtige Info
Für mehr Bedienkomfort entscheiden Sie sich für einen integrierten Mähgeschwindigkeitsregler und kugelgelagerte Räder mit großem Durchmesser, die eine bessere Manövrierfähigkeit garantieren.
Für eine vereinfachte Wartung sind einige Benzin Rasenmäher mit einem Armaturenbrett ausgestattet, das auf die Notwendigkeit hinweist, den Motor zu entleeren oder zu überholen.
Benzin Rasenmäher Test: Weblinks:
Gartenmagazin