Fingerabdrücke auf Edelstahl entfernen

Edelstahl, ein sehr glattes und damit besonders gesundes Material, hat in Küchen einen besonderen Platz. Es findet sich auf Kredenzen, Kühlschränken, Arbeitsplatten und Spülen. Daher wird es häufig gereinigt, um Fingerabdrücke und andere Spuren zu entfernen.

Unsere Empfehlungen Für Heimwerker

Mit einigen einfachen und ökologischen Methoden können Sie diese Flecken entfernen, ohne Ihren Edelstahl zu beschädigen.

Es ist wichtig, Fingerabdrücke mit natürlichen Produkten zu entfernen, da sich Edelstahl in der Regel auf Oberflächen befindet, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Erfahren Sie, wie Sie Fingerabdrücke von Edelstahl entfernen können.

1.Entfernen Sie Fingerabdrücke auf Edelstahl mit Seifenlauge.

Seifenwasser ist ideal zum Entfernen von Fingerabdrücken auf Edelstahlmöbeln und Kleingeräten, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen können.

Zu diesem Zweck:

Unsere Empfehlungen Für Heimwerker

  • Weichen Sie einen Schwamm mit Weißer Stein  Reiniger ein.
  • Schrubben Sie, bis die Flecken entfernt sind.
  • Spülen Sie mit heißem Wasser nach.
  • Sofort mit einem Mikrofasertuch abtupfen, bis der Edelstahlträger vollständig trocken ist.

Tipp: Sie können auch Natron verwenden, das Sie zuvor in heißem Wasser aufgelöst haben.

2. Entfernen Sie Fingerabdrücke auf dem Edelstahl mit weißem Stein.

Weißer Stein ist ein ökologischer Reiniger, 100% natürlichen Ursprungs. Es besteht aus Kieselsäure, Pflanzenöl und Kokosnuss. Durch die Kieselsäure ist es leicht abrasiv, weshalb es sanft gerieben werden sollte.

Weißer Stein ist ideal für kratzempfindliche Oberflächen wie z. B. Edelstahl.

  • Befeuchten Sie den Schwamm.
  • Reiben Sie damit über den weißen Stein.
  • Schäumen Sie den Schwamm gut auf, bevor Sie ihn sanft über den Edelstahl reiben.
  • Spülen Sie mit heißem Wasser nach.
  • Sofort mit einem Mikrofasertuch trocknen.

3. Entfernen Sie Fingerabdrücke auf dem Edelstahl mit Weißer Stein Reiniger

Weißer Stein Reiniger ist ein 100% Naturprodukt. Er besteht aus Kalziumkarbonat.

Es ist ein feines weißes Pulver, leicht basisch und nicht sehr abrasiv, und daher ohne Risiko, einen Edelstahlträger zu beschädigen. Sehr ökologisch und ungiftig für den Anwender, reinigt und glänzt Weißer Stein Reiniger Edelstahl.

  • Wischen Sie den Edelstahl mit einem feuchten, mit Weißer Stein Reiniger imprägnierten Tuch ab.
  • Spülen Sie mehrmals mit heißem Wasser nach.
  • Wischen Sie schnell mit einem trockenen Mikrofasertuch nach.

Benötigtes Material um Fingerabdrücke auf Edelstahl entfernen

Fingerabdrücke auf Edelstahl entfernen

kuechenspezialisten de

Unsere Empfehlungen Für Heimwerker

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen