Insektenlampe Test

Insektenlampe Test

Was ist eine Insektenlampe?

Gut zu Wissen
Die Insektenlampe ist ein revolutionäres Zubehör, das entwickelt wurde, um fliegende Insekten anzuziehen und zu zerstören. Im Gegensatz zur spiralförmigen und organischen Kerze gibt die UV-Lampe keine Chemikalien oder Gift ab.
Es wird mit Strom oder Batterien betrieben und ist in zwei verschiedenen Modellen erhältlich, die sich durch ihre Betriebsart auszeichnen.
Während einige Lampen vom Licht angezogene Insekten ansaugen, werden sie von anderen direkt über ein Stromnetz mit Strom versorgt, sobald sie sich nähern.

Welche ist die beste Insektenlampe des Augenblicks?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis: MAVIE Moskito Killer Lampe

Mavie Killer Lampe
Diese MAVIE Moskito Killer Lampe, Elektrisch Insektenvernichter Ultravioletter LED Insektenlampe USB... für den Innenbereich ist ideal für das Schlafzimmer, das Wohnzimmer oder das Büro und saugt Moskitos mit einem leisen Ventilator auf. Er verfügt über einen integrierten Lichtsensor, der es ihm ermöglicht, in einer dunklen Umgebung automatisch zu arbeiten und kann eine Fläche von 50 m² abdecken.

Das günstigste Modell: Mückenfalle Insektenvernichter 

Mückenfalle
Diese ist mit einem sehr praktischen USB-Kabel für den Einsatz in jeder Situation ausgestattet. Es nutzt die menschliche bionische Lichtwelle, um Insekten anzuziehen, und trocknet sie in der Luft, um sie zu töten. Kompakt, leicht, effizient und leicht zu reinigen, ist es das beste Zubehör zu einem günstigen Preis.

Das beste Spitzenmodell: Lichtfalle 4000 Volt 2 x 20 Watt extra stark 

Lichtfalle 4000 Volt
Es handelt sich um eine effektive Powerpreise24 Lichtfalle 4000 Volt 2 x 20 Watt extra stark für 200 m² elektrischer... mit einer Abdeckung von bis zu 200 m², sowohl im Freien als auch im Innenbereich, Tag und Nacht. Seine Gitter stromschlagfreien Insekten auf hygienische und geruchlose Weise. Es ist ein sehr leistungsstarkes Zubehör, sowohl leicht als auch wartungsfreundlich.
Die ID der Vergleichstabelle ist ungültig.

Wie wählt man eine gute Insektenlampe aus?

Welche wählen
Abhängig von seiner Leistung und Spannung
Eine effektive UV-Lampe für Insekten ist in der Regel diejenige, die das meiste Licht bietet, um unwiderstehlich Fliegen, Moskitos und andere fliegende Insekten anzuziehen. Daher ist die Wahl einer relativ hohen Leistung Ihrer Lampe entscheidend für die Wirksamkeit der Falle. Beachten Sie, dass eine Leistung zwischen 10 und 20 Watt ideal wäre, denn unter 10 Watt hat Licht sicherlich keinen Einfluss auf Insekten.
Dieses Auswahlkriterium gilt daher für beide Arten von Moskitofallen, sei es ein Saugventilator oder eine elektrische Grilleinheit. Bei diesem zweiten Modell muss jedoch auch die elektrische Ladespannung berücksichtigt werden, die in das Netz eingespeist wird, um seinen Wirkungsgrad zu gewährleisten. Dabei ist zu beachten, dass diese Spannung zwischen 1500 und 3000 Volt liegen kann, und je höher sie ist, desto mehr kann das Netz große und zahlreiche Insekten töten.
Abhängig von seinem Wirkungsbereich
Der Bereich des ultravioletten Lichts kann in der Tat von 4 bis 100 m² für die effizientesten UV-Lampenmodelle reichen. Jedoch abhängig von dem Gebrauch, den Sie von ihm bilden werden, und folglich, wo Sie ihn anbringen möchten, ist der Bereich des Zusatzgerätes, das Sie benötigen, nicht notwendigerweise der selbe.
Beachten Sie, dass je größer die Reichweite des Lichts, desto teurer wird auch der Preis des Gerätes. Daher müssen Sie auf einer Fläche von mehr als 60 m² nicht viel arbeiten, wenn Sie eine Moskitoschutzlampe für den Innenbereich kaufen wollen, insbesondere für ein Schlafzimmer.
Bevorzugen Sie für eine Garten-Insektenkontrollleuchte Modelle mit einem effizienteren Licht und einem Aktionsradius von mindestens 80 m². Sie schützen Sie besser vor den verschiedenen schädlichen Insekten, die Sie während einer Grillparty mit Familie oder Freunden im Freien stören können.
Nach dem Design und der Optik
Die Hersteller entwickeln ihre Produkte ständig weiter, um jedem Geschmack gerecht zu werden. So finden Sie auf dem Markt eine Vielzahl von Varianten von UV-Mückenschutzlampen, deren Design im Wesentlichen von der Art der Bedienung des Gerätes abhängt.
Wählen Sie ein angenehmes Design, das sich in die Einrichtung Ihres Schlafzimmers oder Wohnzimmers für eine elektrische Innen-Mückenschutzlampe einfügt. Es gibt auch spezielle Versionen für den Außenbereich, wie z.B. solare Mückenschutzlampen, die sich perfekt für die Beleuchtung Ihres Gartens eignen, batteriebetriebene Insektenschutzlampen sowie wiederaufladbare Insektenschutzlampen für Campingfreunde. Es sind so viele Modelle auf dem Markt erhältlich, dass Sie dasjenige auswählen können, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Vernachlässigen Sie jedoch nicht die Leichtigkeit Ihrer Falle sowie die Transportfähigkeit und Robustheit.
Sicherheit und Wartung
Unabhängig davon, für welches Modell Sie sich interessieren, achten Sie besonders auf die Sicherheit der Lampe. Natürlich gibt jeder von ihnen keine gesundheitsschädlichen Chemikalien ab, aber Sie sollten trotzdem ein Modell der UV-Lampe wählen, das nur Insekten anzieht und/oder saugt, besonders wenn Sie kleine Kinder oder Haustiere zu Hause haben.
Tatsächlich ist das Modell des Stromnetzes für Kinder nicht ganz sicher, obwohl einige einen starken Schutzkorb haben, der verhindert, dass Kinder durch Stromschlag getötet werden. Am besten ist es, ein Modell mit einer Kette zu wählen, so dass Sie es hoch hängen können, wenn Sie wirklich eine Lampe mit einem Stromschlagesystem kaufen wollen. Wenn es um die Wartung geht, gibt es nichts Praktischeres als ein Modell mit einer abnehmbaren Auffangwanne, die sich leicht entfernen und reinigen lässt.

Warum eine Insektenlampe kaufen?

Warum kaufen
Für eine Umgebung ohne Mücken und störende Insekten.
Moskitos sind natürlich die Hauptursachen für das Unbehagen bei Dunkelheit. Ihr endloses Summen hindert uns daran, friedlich zu schlafen, und ihre Stiche sind oft schmerzhaft. Aber nicht nur Moskitos, denn auch andere fliegende Insekten können uns mitten am Tag stören, wie Fliegen und Mücken.
Die beste Lösung, um diese verschiedenen Probleme zu überwinden, ist nichts anderes als der Einsatz der UV-Insektenlampe. Es ist das einzige Gerät, das in der Lage ist, alle Moskitos, Fliegen und Mücken nach eigenem Ermessen zu beseitigen. Einige Modelle sind für den Innen- und andere für den Außenbereich geeignet, beide gleichzeitig. Dank dieses Zubehörs haben Sie keine Angst mehr vor Mückenstichen bei Tag und Nacht, Sie vermeiden die Fliegen, die während eines Mittagessens auf der Terrasse in Ihr Essen eindringen und niemand wird durch kleine fliegende Insekten gestört.
Für eine einfache und sichere Anwendung
Die UV-Lampen sind so konzipiert, dass sie einfach und sicher für die ganze Familie zu bedienen sind. Tatsächlich genügt es, ihn an eine Steckdose anzuschließen und für Elektrofahrzeuge in Arbeitsstellung zu bringen. Es handelt sich um ein Gerät, das keine komplizierte Installation erfordert, da es beim Einstecken sofort funktioniert.
Und das Beste an dieser Art von Insektenfalle ist, dass sie keine giftigen Produkte für die Umwelt abgibt. Es verbreitet keinen Rauch und bleibt sehr diskret, insbesondere bei Modellen mit Absaugsystem. Die Lampe mit ultraviolettem Licht ermöglicht es Erwachsenen und Kindern, auch in einem geschlossenen Raum sicher zu schlafen. Darüber hinaus sind selbst elektrische Gittermodelle sicher für Kinder und Haustiere, da sie hoch aufgehängt werden können, um das Risiko eines Stromschlags zu vermeiden.

Was kostet eine effektive Insektenschutzlampe?

Wie effektiv ist eine solche Lampe
Man muss sagen, je höher der Preis, desto effektiver ist die Insektenschutzlampe. Der Preis einer Mückenschutzlampe hängt von ihrer Leistung ab, sowohl in Bezug auf die Leistung des Lichts und die Spannung des Stromnetzes, als auch in Bezug auf die Entfernung von ihrem Wirkungsfeld.
Der Markt ist voll von Produkten aus verschiedenen Bereichen, darunter UV-Lampen ab rund zehn Euro und andere professionelle Insektenschutzlampen für über 150 Euro. Die Auswahl ist sehr groß, aber wir empfehlen keine Einstiegsprodukte, die tatsächlich keine Auswirkungen auf Insekten haben. Wenn Sie wirklich die Insekten loswerden wollen, die Ihnen das tägliche Leben schwer machen, wählen Sie ein Qualitätszubehör, das eine unbestreitbare Wirksamkeit zu einem Preis zwischen 30 und 100 Euro garantiert.

Wie funktioniert eine Moskitolampe?

Funktionsweise
Die Wahl des Standortes
Der erste wichtige Schritt vor dem Start der UV-Lampe ist es, den perfekten Ort zu finden, an dem sie so viele Insekten wie möglich fängt, die Sie stören können.
Platzieren Sie es für ein Innenmodell nicht weit von Ihrem Esstisch oder Sofa entfernt, sondern in einer Ecke, wo es Ihre Bewegungen nicht stört.
Wie bei einer Moskitoschutzlampe für den Außenbereich, installieren Sie sie unter Ihrem Balkon oder Ihrer Veranda, besonders an einem Ort, an dem Sie feststellen, dass Moskitos stärker konzentriert sind.
Die Inbetriebnahme
Die Bedienung des Zubehörs kann von Modell zu Modell unterschiedlich sein. Die meisten elektrischen Insektenschutzlampen sind mit einem Netzkabel oder einem USB-Kabel ausgestattet, das den Anschluss an jedes Gerät ermöglicht. Schließen Sie sie einfach an eine Stromquelle an und schalten Sie dann den Schalter ein/aus, ohne das Kabel jedes Mal, wenn es nicht verwendet wird, abziehen zu müssen.
Einige Modelle können auch in den Automatikbetrieb versetzt werden und schalten sich automatisch ein, sobald sie im Dunkeln sind. Darüber hinaus sind batteriebetriebene Modelle entweder stromabweisende Mückenschutzlampen oder solare Mückenschutzlampen, die keinen Strom benötigen und direkt in Kontakt mit der Sonne laden.

Wie pflegt man seine Insektenlampe?

Pflege
Schützen Sie Ihr Gerät
Achten Sie darauf, dass Ihr Zubehör nicht mit flüssigen Substanzen in Berührung kommt, da sonst die UV-Lampe sofort beschädigt wird. Innenleuchten sind besser geschützt, aber für ein Außenmodell denken Sie daran, sie in einem überdachten Bereich zu platzieren, wo sie vor den verschiedenen Wetterbedingungen geschützt sind. Dies betrifft natürlich nicht die Solarlampen.
Reinigen Sie Ihr Gerät
Neben UV-abweisenden Lichtlampen, die nur Insekten fernhalten, erfordern Sauggebläse und elektrische Grillmodelle eine regelmäßige Wartung der totalen Insektenschale. Vergessen Sie dazu nicht, das Gerät vor der Handhabung vom Stromnetz zu trennen. Sie können dann das herausnehmbare Tablett entfernen, um es zu entleeren und mit Wasser zu reinigen. Dann trocknen Sie es mit einem Tuch und legen es wieder an seinen Platz. Die Schutzgitter können auch durch eine vollständige Demontage vom Gerät gereinigt werden.
Wechseln Sie die Lampe für eine bessere Effizienz.
Eine effektive Fliegenschutzlampe muss eine hohe Helligkeit aufweisen, um Insekten anzuziehen. Wenn Sie also feststellen, dass die Helligkeit Ihrer Lampe abnimmt, ist es an der Zeit, sie zu ändern. Diese Operation ist mindestens einmal im Jahr erforderlich, aber die UV-Röhren können gewechselt werden, sobald eine Insektenlampe weniger wirksam sind.