Spinat Ernten

Gut zu Wissen
Im Gegensatz zu den meisten anderen Gemüsesorten wird Spinat im Spätsommer oder Herbst gesät. Sie können sie daher auf einer anderen Fläche zu saën, das für andere Pflanzen im Sommer, wie z.B. Zwiebeln, genutzt wurde.

Wann soll man Spinat säen?

Wann säen?
  • Die beste Zeit, um Spinat anzubauen, ist von Mitte August bis Mitte Oktober.
  • Die Aussaat im März/April ist noch möglich, aber die Sommerhitze wird schnell zu einem Saatgutanstieg führen. Säen Sie zu dieser Jahreszeit Karden (perlmuttartig) oder Sauerampfer.
  • Spinatsamen haben eine ganz besondere Form.
  • Spinat gedeiht am besten auf Lehmböden und fruchtbaren Böden. Fügen Sie bei der Bodenvorbereitung etwas Kompost hinzu.

Eine lange Ernte, während der kalten Jahreszeit.

Wann ernten?
Die Ernte erstreckt sich über viele Monate: Entfernen Sie vor dem Pflanzen die Wurzeln des Unkrauts vorsichtig, damit Ihr Spinatbrett nicht eingedrungen wird.
Graben Sie Linien im Abstand von 30 cm und ca. 2 cm tief. Etwa alle 3 bis 4 cm einen Samen auf den Boden der Furchen legen und mit zerbröckelter Erde bedecken.
Spinat mag kompakte Erde: Drücken Sie Ihren Setzling mit der Rückseite des Rechens und gießen Sie ihn ein wenig. Nach ein paar Wochen die am meisten verkümmerten Pflanzen herausziehen, um nur eine Spinatpflanze alle 10 cm zu halten.

Spinat ernten

Ernten
Sie sollten in der Lage sein, ein paar Blätter vor dem Winter zu ernten. Diese erste Spinat Ernte wird das Erscheinen neuer Blätter stimulieren.
Achtung: Der Spinat ist sehr wenig im Boden verankert, nicht an der Pflanze ziehen. Schneiden Sie die schönsten Blätter, die sich am Umfang des Fußes befinden, vorsichtig ab.
Die Blätter sollten kühl gehalten und nach der Ernte schnell gegessen werden, da sie schnell austrocknen.
Bei kaltem Wetter geht der Produktion der Luft aus, die Blätter werden weicher und die Spinatpflanzen scheinen sich in einem schlechten Zustand zu befinden. Keine Panik: Die Ernte kann wieder aufgenommen werden, sobald die ersten schönen Frühlingstage vorbei sind, wenn der Winter nicht zu hart war.
Sie können auch einen Folientunnel benutzen, um Ihre Pflanzen in der kalten  Jahreszeit zu schützen und auch zu ernten.
 

X